"BIG DATA" Lösungen mit EMA®

"BIG DATA" beschreibt den unlimitierten Zugriff auf alle unstrukturierten Daten und Informationen in einem Unternehmen. In der Regel wird bislang meist versucht, die Datenhaltung zu reglementieren. Im Extremfall werden Daten und Informationen nach einer gewissen Laufzeit auf Basis von Filterregeln sogar gelöscht oder verschoben, beispielsweise von einem auf ein anderes, vielleicht kostengünstigeres Speichersystem (zum Beispiel von Festplatten auf Magnetbänder).

Aus diesem Grund haben wir mit EMA® eine Reihe von Lösungen entwickelt, die Enterprise-Funktionalität für alle Unternehmensgrößen bereitstellen.

Die extrem leistungsfähige Suchengine von EMA® erlaubt das schnelle, plattform- und datenunabhängige Finden von unstrukturierten Daten, so dass mit EMA® ein umfassendes Informationsmanagement mit geringem administrativen Aufwand betrieben werden kann, ohne auf die Funktionen zu verzichten, die sonst normalerweise nur großen Unternehmen vorbehalten sind.

Modernes Informationsmanagement heißt nicht nur Bereitstellen von Informationen, sondern auch Reduzieren der Gesamtkosten. EMA®-Lösungen lassen sich in kürzester Zeit in Betrieb nehmen, ohne die bestehenden Applikationen oder die Infrastruktur zu verändern. Bereits bestehende Investitionen lassen sich in die Gesamtlösung einfach und unkompliziert integrieren.