Warum Appliance

Bei einer sicherheitskritischen Anwendung wie der Archivierung Ihrer geschäftlichen Daten sollten Sie nichts dem Zufall überlassen. EMA® hat als Appliance-Lösung den großen Vorteil, dass Soft- und Hardware bereits optimal aufeinander abgestimmt sind. So erhalten Sie von Anfang an ein zu 100 Prozent korrekt funktionierendes, geschütztes System, dass sich sehr schnell und ohne Inkompatibilitäten in Ihr Netzwerk einbinden lässt.

Auch bei der Einhaltung der rechtlichen Grundsätze sowie eventueller Compliance-Bestimmungen profitieren Sie von der Auslegung als Appliance. Im Gegensatz zu einer reinen Softwarelösung sind keine absichtlichen oder unbewussten Manipulationen möglich, die die Rechtssicherheit gefährden könnten.

Hauptvorteile

Schnelle, unkomplizierte Einbindung ins Firmennetzwerk

Konsequente Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben und Richtlinien "Out-of-the-Box" durch vollständig geschlossenes, manipulationsgeschütztes System

Keine technischen Schwierigkeiten/Inkompatibilitäten durch bereits optimal abgestimmte Komponenten

Aber: Appliance ist nicht gleich Appliance. Am Markt werden teilweise auch Systeme angeboten, die auf minderwertigen Komponenten basieren. ARTEC hingegen verwendet für EMA® ausschließlich ausgewählte Hardware von erstklassigen Markenherstellern. Das sorgt für hohe Produktqualität und dauerhaft zuverlässigen Betrieb.