04.08.2011: Trusted EMA®: Maximaler Schutz für das Archiv

Mit Trusted EMA® stellt ARTEC ein innovatives neues Sicherheitskonzept vor, das archivierte Daten noch besser schützt.

Trusted EMA® ergänzt die bewährten EMA®-Appliances hardwareseitig um einen TPM-Chip (Trusted Platform Module) mit gerätebezogenem Schlüssel. Dadurch ermöglicht ARTEC die Sicherung und Aufbewahrung von geschäftlichen Daten nach dem Trusted Computing Standard (TC). Manipulationen oder Zugriffe durch Unbefugte werden verhindert. Gleichzeitig lassen sich mit Trusted EMA® auch Rollen-/Rechtekonzepte sowie Zugangsregelungen überwachen.

Für zusätzliche Sicherheit sorgt das neue Feature auch innerhalb von Cloud-Infrastrukturen. Anwender behalten die Kontrolle über ihren Content und schützen wirksam ihre wertvollen Unternehmensdaten.