03.05.2013: ARTEC beim Innovationstag des BMWi

Am 16. Mai 2013 präsentiert sich ARTEC in Berlin auf dem 20. Innovationstag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Ganz besonders im Mittelpunkt steht dabei die verteilte Suche in den Datenbeständen der globalen und lokalen Umgebungen, die mit offizieller Förderung des Bundesministeriums entwickelt wurde.

Diese Technologie von ARTEC ermöglicht die Umsetzung einer universellen, leistungsstarken Suchfunktion, die sich über sämtliche Daten im Unternehmensnetzwerk erstreckt. Damit bietet ARTEC eine Antwort auf die Big-Data-Herausforderung. Selbst große, unstrukturierte Datenbestände lassen sich nicht nur komfortabel verwalten, sondern auch sinnvoll und effizient nutzen. Informationen stehen per Mausklick zur Verfügung.

Der 20. Innovationstag des BMWi findet auf dem Freigelände der AiF Projekt GmbH statt. Für die Eröffnungsrede wird Bundesminister Dr. Philipp Rösler erwartet.