19.06.2013: Gut besuchter Innovationstag

Rund 1.500 interessierte Besucher aus ganz Deutschland sowie 300 innovative Unternehmen und Forschungseinrichtungen: Im Mai hat ARTEC auf Einladung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie am 20. Innovationstag des Ministeriums teilgenommen.

Vor Ort ergab sich die Gelegenheit zu zahlreichen neuen Kontakten und Gesprächen rund um die verteilte Suche in Datenbeständen globaler und lokaler Umgebungen, die von ARTEC im Rahmen eines offiziellen Förderprojekts des Bundesministeriums entwickelt wurde.

Diese Technologie ist unter anderem im Rahmen der VSTOR®-Produktserie verfügbar und unterstützt Unternehmen dabei, in Zeiten der Herausforderung "BIG DATA" selbst größte, unstrukturierte Datenbestände sinnvoll und effizient handhaben und auf einfache, komfortable und sichere Weise nutzen zu können.