EMA Enterprise Managed Archive®

Eine Appliance – viele Möglichkeiten

EMA® ist die universelle Appliance für die rechtssichere Archivierung Ihrer geschäftlichen Daten.

Egal, ob Sie E-Mails, gedruckte Dokumente, Dateien oder Sprachdaten (VoIP) sichern möchten – EMA® passt sich dem individuellen Bedarf in Ihrem Unternehmen mit unterschiedlichen Modulen und Schnittstellen flexibel an. Durch die Zentralisierung der Aufbewahrungsprozesse für unterschiedlichste Content-Typen lassen sich alle Geschäftsvorfälle in einem ganzheitlichen Unternehmensarchiv zusammenführen.

Das System ist konsequent darauf ausgelegt, die geltenden rechtlichen Anforderungen an die Aufbewahrung von geschäftlich relevanten, Informationen zu 100 Prozent regelkonform umzusetzen.

Mit optimal aufeinander abgestimmten Hard- und Softwarekomponenten bietet EMA® ein sicheres Archivierungssystem, das innerhalb kürzester Zeit im Unternehmensnetzwerk in Betrieb genommen werden kann.

Dank der leistungsstarken Volltextsuche und dem Attribute-System zur individuellen Organisation bleibt Ihr Archiv einfach administrierbar und bietet berechtigten Nutzern jederzeitigen Zugriff auf die benötigten Daten.

Hauptvorteile

Rechtskonforme Archivierung von E-Mails, Dokumenten, Dateien und Sprachdaten unter Berücksichtigung aller aktuellen Richtlinien, Vorschriften und Gesetze

Sicherer Schutz vor nachträglichen Manipulation durch elektronische Signaturen und Verschlüsselung der Daten

Innovative Features zur Umsetzung interner Compliance-Regelungen

Extrem schnelle Inbetriebnahme im Netzwerk per Plug & Play

Flexibel und unabhängig von der bestehenden IT-Infrastruktur einsetzbar

Arbeitet bei der Datensicherung mit jedem SAN- oder NAS-Storage-System zusammen

Durch unterschiedliche Hardware-Plattformen skalierbar für jede Unternehmensgröße

Reduzierung des benötigten Speicherplatzes durch Single Instancing: Jedes Dokument wird nur einmal archiviert

Einfache und komfortable Wiederherstellung archivierten Informationen

Erstellung eines ganzheitlichen Archivs für alle relevanten Informationen anstatt isolierter Insellösungen für unterschiedliche Content-Typen

In vielen Fällen deutlich kostengünstiger als vergleichbare Softwarelösungen

Zusätzliche Funktionalitäten ohne Unterbrechungen jederzeit im laufenden Betrieb nachrüstbar